Forstseilwinden
Forstseilwinde 85 H / Hpro
Forstseilwinden

Forstseilwinde 85 H / Hpro

Die hydraulische Forstseilwinde 85 H / Hpro mit einer Zugkraft von 8,5 t kann mit einem Seilausstoß (Hpro) oder ohne (H) ausgestattet werden.

85 H / Hpro

Über die Maschine

Die hydraulische Forstseilwinde 85 Hpro mit Zugkraft 8,5 t macht es dem Benutzer leicht, mit einer Seilausstoß arbeiten strong und Funktionen AUTO STOP und SMART 3in1. Die Arbeit wird über eine Steuerkonsole oder eine Fernbedienung erledigt. Das Schutzgitter ist klappbar, was den Transport vereinfacht. Das auffällige Design mit kompakte Konstruktion und mit kompaktes Schitzbrett verhindert Verschleiß und erleichtert das Arbeiten. Modell 85 H ist ohne Seilausstoß.

  • SMART 3in1
  • AUTO STOP-Funktion (Endschalter)
  • Seilausstoß
  • Steuerkonsole
  • Große Stauräume der Vorderseite der Winde
  • Klappbares Schutzgitter
  • Kompakte Konstruktion
  • Einzigartiges Design mit ergonomischer Form


Paket mit terra FA5-D1P UNI

Kontinuierliche innovative Weiterentwicklung der Ergonomie, Sicherheit und Effizienz unserer Forstmaschinen ist unser Versprechen an Sie. So sind die Uniforest Forstseilwinden und die Funksteuerung Terra FA5-D1P UNI jetzt im Paket erhältlich.

Mehr über die Getriebewinde / Seilwinde mit Terra FA5-D1P UNI Funksteuerung.
SMART 3in1

SMART 3in1

(1) Beim Ziehen des Langholzes während der Schlepperfahrt kann man auf ein Hindernis stoßen (Erhebung, Wurzeln). Wenn der Schlepper diese Hindernisse nicht umfahren kann, die Abwicklung ohne Seilausstoß einschalten und somit mit gespanntem Drahtseil zwischen der Seilwinde und der Last weiterfahren. (2) Das Ein- und Ausschalten des Seilausstoßes erfolgen ohne Verzögerung (bei klassischer Ausführung beträgt die Verzögerung 1,5 Sek.). (3) Die Funktion SMART3in1 gewährleistet noch die Spannung des Drahtseils zwischen der Abwicklungsrolle und der Trommel.

Die Funktion SMART 3in1 ist mit der Fernbedienungen Teleradio, Terra Funk und der Handkonsole möglich.

Mehrscheibenkupplung
Mehrscheibenkupplung

Eine Mehrscheibenkupplung aus dickem Stahlblech verhindert den Verschleiß in Bohrlöchern.

Pumpenantrieb
Pumpenantrieb

Pumpenantrieb über Zahnradführung. Ein Hochdruck-Ölfilter verhindert die Eindringung des Schmutzes in den Hydraulikblock.

Seilausstoss und AUTO STOP

Seilausstoss und AUTO STOP

Für eine einfachere Abwicklung des Drahtseils kann eine Seilwinde mit eingebautem Seilausstoß ausgewählt werden. Eine solche Seilwinde gewährleistet auch ein richtig gespanntes Drahtseil zwischen der Abwicklungsrolle und der Trommel, verhindert somit Schäden und gewährleistet eine längere Lebensdauer.

 AUTO STOPP FUNKTION (Endschalter) schaltet automatisch das Aufwickeln des Drahtseils auf die Trommel aus. Die Funktion verhindert: mechanische Schäden des Seilausstoßes, das Steckenbleiben und Schäden des Drahtseils.

HAWE
HAWE

HAWE Elektromagnetische Sitzventile mit Hochdruckfilter im Steuerblock. Hydraulikkomponenten sind galvanisch vor Korrosion geschützt. Der Öltank besteht aus Edelstahl.

Spezielles Ventil
Spezielles Ventil

Ein spezielles Ventil zum festen Aufwickeln des Drahtseils zur Trommel. Steuerelektronik für gespanntes Drahtseil beim Abwickeln.

Drahtseil
Drahtseil

Empfohlene Drahtseilstärke entsprechend der maximalen Drahtseillänge:

  • 13 mm / 90 m  

Das Drahtseil muss der Norm entsprechen, die Bruchkraft des Drahtseils muss mindestens doppelt so hoch sein wie die Zugkraft.

Steuerkonsole
Steuerkonsole

Die Steuerkonsole bietet die Möglichkeit zur Impuls – oder dauerhaften Abschaltung der Bremse (Zertifikat KWF).

Halter
Halter

Halter für Sappiehalter und Motorsäge.

Ein klappbares Schutzgitter
Ein klappbares Schutzgitter

Ein klappbares Schutzgitter für leichteren Transport.

Abgedichtete Kugellager
Abgedichtete Kugellager

Eingebaute geschlossene Kugellager (FAG) ermöglichen eine ungestörte Abwicklung und Aufwicklung des Drahtseils; keine Schmierung notwendig.

Verriegelungsstift
Verriegelungsstift

Bolzen für Drahtseilsicherung an der unteren Rolle. Magnet für Umlenkrollenfixierung.

Große Stauräume
Große Stauräume

Große Stauräume vorne an der Winde, damit der Schmutz von Schlepperrädern nicht die Ketten und das andere Zubehör erreicht.

Zwei verschiedene Anbauhöhen
Zwei verschiedene Anbauhöhen

Zwei verschiedene Anbauhöhen mit zuverlässigem Schutz der Anbaubolzen gegen Herausfallen (Befestigung des Stützfußes).

Vorbremse
Vorbremse

Genaue Einstellung der Vorbremse.

Sind sie interessiert?

Finden Sie Ihren nächstgelegenen Vertreter, um ein tolles Angebot zu erhalten.

Technische Daten

Model
85 H 85 Hpro
Zugkraft (kN) 85 85
Bremskraft (kN) 106 106
Mittlere Seilgeschwindigkeit (540 min-1) (m/s) 0,6 0,6
Seilaufnahme max. Seillänge/Durchmesser (m/mm) 120/12 100/13 120/12 100/13
Serienmäßige Seillänge/Durchmesser (m/mm) 90/13 90/13
Empfehl. min. Schlepperkraft (kW/PS) min. 50 min. 50
Umdrehungen max. (min-1) 540 540
Befestigung kategorie I, II I, II
Bedienung Elektrohydraulisch Elektrohydraulisch
Kupplungslamellen (Stück) 3 3
Schildbreite/Gewicht ohne Drahtseil (mm/kg) 1800/613 2000/639 1800/624 2000/649
Tiefe (mm) 780 780
Höhe (mm) 1800 1800
Höhe mit dem Schutzgitter (mm) 2300 2300
Zusatzausstattung
Model
85 H 85 Hpro
Fernbedienung
Seilausstoß /
Smart 3in1 /
Auto Stop
Seileinlaufbremse /
Seilausstoß Geschwindigkeitsregulierung /
Untere Umlenkrolle
Anhängekupplung
Klappbares Schutzgitter
Halter für Motorsäge
Sappiehalter

● - Serienmäßig, ○ - Option, / - Nicht möglich

Anfrage

Ihre Daten werden für die weitere Kommunikation zu Ihrer Anfrage benötigt

Vertrieb und Service

Finden Sie den nächstgelegenden Vertreter und erhalten Sie ein hervorragendes Angebot

Verkaufsstelen

Uniforest d.o.o. legt besonderen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Weitere Informationen zur Verwendung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.

Ähnliche Produkte