SPEZIELLE HERBSTAKTION >

 
 
 
Holzspalter

Anbauseilwinde für Holzspalter

Anbauseilwinde für Holzspalter

Die hydraulische Anbauseilwinde verfügt über eine zusätzliche Ausrüstung, die das Arbeiten erleichtert, besonders beim Spalten größeren und dickeren Stämme.

 
 

2 Möglichkeiten der Bedienung hydraulischer Seilwinde:

  • mit Fernbedienung (HR) oder
  • mit hydraulischem Steuerhebel (HM).

Holzzange zum Ziehen von schweren Scheiten.

Technische Daten

Technische Daten

Modell   8 HM 8 HR
Zugkraft kN 7,5 7,5
Drahtseil Durchmesser/Länge mm/m 6/20 6/20
Gewicht ohne Drahtseil kg 55 55
Seilgeschwindigkeit max. m/min maks. 50 maks. 50
Greifer   Option Option

 

 

Benötigen Sie weitere Informationen? Lesen Sie hier:

Anfrage

Wir benötigen Ihre persönlichen Daten, um ein Angebot einzureichen und die Kommunikation mit Ihnen zu erleichtern.

    1. Uniforest d.o.o. legt besonderen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten.
      Weitere Informationen zur Verwendung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.
Die Anbauseilwinde für Holzspalter kann an die Holzspalter mit einem Zapfwellenantrieb oder einem Kombiantrieb (oder Zapfwelle oder Elektromotor) montiert werden. Die Montage ist bei den Modellen Titanium 14, Titanium 18, Titanium 21 und Titanium 27 möglich.

Es stehen zwei Bedienungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die hydraulische Steuerung ist über eine Fernbedienung (Modell HR) möglich. Die mechanische Steuerung ist über einen hydraulischen Steuerhebel (Modell HM) möglich.

Die Anbauseilwinde für Holzspalter erleichtert dem Bediener des Holzspalters das Ziehen des Spaltgutes zum Holzspalter und die Positionierung in die Arbeitsposition. Damit ist die Arbeit viel einfacher, da das Heben einer schweren Last von der Winde selbst erledigt wird. Zusätzlich kann die Winde mit einem Greifer ergänzt werden, der das Spaltgut einfach greift.

Sowohl die Anbauseilwinde für Holzspalter als auch der Greifer werden am Holzspalter so montiert, dass der Holzspalter in der Transportposition zusammengeklappt ist und nur einen minimalen Platz besetzt.

Wenn der Benutzer bei der Bestellung des Holzspalters keine Winde bestellt, kann die Winde auch später montiert werden, wenn der Holzspalter bereits verwendet wird.

Die Zugkraft der Anbauseilwinde für Holzspalter beträgt 7,5 kN. Es wird ein 20 m langes und 6 mm dickes Drahtseil verwendet. Die Winde ist so am Holzspalter montiert, dass das Drahtseil in der Mitte des Holzspalters verläuft. Die Kugellager, die nicht geschmiert werden müssen, sorgen für ein reibungsloses Auf- und Abwickeln des Drahtseils. Zusätzlich sollte beachtet werden, dass das Abwickeln beim gespannten Drahtseil automatisch erfolgt. Die maximale Geschwindigkeit des Drahtseils beträgt 50 m/min.

Ähnliche Artikel

 
 
 

To make this website run properly and to improve your experience, we use cookies. For more detailed information, please check our Cookie Policy.

Necessary cookies

Necessary cookies enable core functionality. The website cannot function properly without these cookies, and can only be disabled by changing your browser preferences.

Analytics cookies

Analytics cookies help us to improve our website by collecting and reporting information on its usage.

Marketing cookies

We use marketing cookies to help us improve the relevancy of advertising campaigns you receive.

Save selected